D-Wurf Tagebuch

3 Wochen - Germany's Next Top Flat Coated Retriever Puppy Model

Unn ich sach noch - inflationehr iss datt alles ... Ich habe nochmal sieben Fotos für Euch:



Vielen Dank Corinna für die tollen Fotos ! Auch wenn es viele gibt - wir wollen nicht darauf verzichten :)


3 Wochen - GNTFCRPM

Die Erfindung der Digitalfotografie - Smart Phones - Social Media. Nichts auf der Welt ist so explodiert wie die Anzahl der Fotos die täglich aufgenommen und veröffentlicht werden. Wer im Alter von unter 30 Jahren nicht mindestens 100 Selfies oder andere visual Posts im Netz hat ist nicht angesagt.
Gilt das nur für Menschen ? Mitnichten (ohne Neffen), auch jeder Hund der etwas auf sich hält hat seine eigene Präsenz, er ist ein Model, stellt sich dar und will gesehen werden. Spätestens wenn eine Show Karriere angestrebt wird (Champion VD-Schießmichtot) muss man auch ein Medienprofi sein und sich richtig ins Rampenlicht stellen.
Demzufolge wurde das erste professionelle Shooting mit den D-Wurf Welpen am Wochenende durch die erfolgreiche Tierfotografin Corinna Menzel durchgeführt. Bei dem Motto des Shootings - "Rattatazong - wer sitzt im Karton" - mussten die Models spielerisch mit den gegebenen Accessoires posieren ohne diese zu zerstören oder übertrieben aufgesetzt zu wirken. Für die Models gilt es, die Kamera als selbstverständlichen Begleiter für den Rest ihres Lebens zu akzeptieren, und dabei einen eigenen Style zu entwickeln.

Ich habe heute sieben Fotos für Euch:

Für Rästelfans: Wie lautet der volle Name der GNTFCRPM Show ?


2.4.2019 - Nachtrag

Auf den Bildern sind die Welpen 15 Tage alt. Die Mädels haben mittlerweile Gewichte zwischen 1260 und 1360 Gramm, die Jungs 1300 bis 1460 - verdreifacht in 2 Wochen !!!

Es haben sich übrigens Fehler in die Bilderserie eingeschlichen - wir bitten das zu entschuldigen:

  • Bild 1: Falsche Geste - Das ist kein Löwe
  • Bild 7: Falscher Dresscode - Schwanensee wird im rosa TüTü dargeboten, nicht im braunen Fell
  • Bild 9: Falsche Mutter - Das ist Felicia, die Oma - Saugen zwecklos

15 Tage - Augen Auf und Los


1. Woche - Charakterköpfe


18.3.2019 Nun sind sie da !


Am Abend des 17.3. war es dann soweit.

Mara hat 7 gesunde Welpen zur Welt gebracht, 3 braune Rüden, 3 braune Hündinnen und eine schwarze Hündin, mit Geburtsgewichten zwischen 420 und 470 Gramm.
Leider wurden 3 weitere Welpen tot geboren.

Mara ist eine sehr fürsorgliche Mutter und verläßt die Wurfkiste quasi nicht. Die Welpen sind sehr aktiv (vor allem an den Zitzen) und haben schon an Gewicht zugelegt.

Wir freuen uns sehr dass alle wohlauf sind !


15.3.2019 Neulich im Kreißsaal ...


Mara: "Ich kann nicht mehr, mein Bauch ist schon 90cm im Umfang ... hechel ..."
Stella: "Freu dich doch, ich hatte noch nicht mal einen Freund bisher ... seufz ..."
Felicia: "Stell dich nicht so an, ich hab das schon 3 Mal hinter mir ... Weicheier ..."
Stella: "Ui - und wann darf ich mal ?"
Mara: "Menno - lasst mir doch mal die Ruhe - ich will nur liegen ..."
Stella: "Ich will spielen !"
Mara: "Schnauuuuuzeeeee ... uff ..."
Felicia: "Kinder, jetzt beherrscht euch mal, heute oder Morgen geht es bestimmt los, dann braucht ihr eure ganze Kraft."
Cordula: "ESSEN ! - raschel"
Alle: "Au ja - Essen - endlich - klasse - wurde ja auch Zeit - weg da - das ist meine Schüssel - Mapf - gnurps - knurzel - rülps"


6.3.2019 Vorbereitungen ...


Die Vorbereitungen schreiten voran. Das Wohnzimmer ist umgebaut. Stella bewacht die Wurfkiste mit Argusaugen ...


27.2.2019 Maras Trächtigkeit schreitet voran


Am 7. Februar hatten wir ja schon die Gewissheit: Mara ist tragend. Auf dem Ultraschall waren einige runde Flecken zu erkennen. Jeder Fleck ist, mit etwas Phantasie, ein zukünftiger Welpe...

...nun ist es auch in Natura nicht mehr zu übersehen. Das Gegenlicht auf dem Foto ist nicht verantwortlich für die Figur von Mara, nein, es ist definitif der echte Bauchumfang der jetzt immer mehr zunimmt.

Das Foto ist vom 45. Tag der Trächtigkeit. Jetzt geht es mit dem Größenwachstum der Welpen richtig los.


13.-14. Januar 2019: D-Wurf der erste Schritt ist getan


Am Sonntag und Montag war es dann so weit. Gemeinsam waren wir mit Mara zu Besuch bei Cola.
Dass die beiden sich gut verstehen hatten wir ja schon vorher festgestellt, nun hat es nach einigen wilden "Fang mich doch!" Spielen auch sonst geklappt. Sonntag und Montag gab es je einen erfolgreichen Deckakt.

Nun warten wir darauf ob sich der Nachwuchs ankündigt, in ca. vier Wochen, nach der Ultraschalluntersuchung, wissen wir Bescheid.
Berechneter Geburtstermin ist der 17. März, die Abgabe der Welpen wäre dann Mitte Mai.

Laut Ultraschall vom 7. Februar ist sie tragend.


Ankündigung

Mara wurde am Neujahrstag 2019 läufig. Damit ist der Startschuss für den D-Wurf ein echter Sylvesterknaller. Mit dem Deckrüden Cola kann es schwarze und auch braune Welpen geben, gelbe Welpen sind ausgeschlossen.
Die Abgabe der Welpen wird voraussichtlich Mitte Mai sein.

Bei Interesse nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt mit mir auf.